Einbrüche in Schulen: Verdächtiger festgenommen

Pfaffenhofen (intv) Eine Einbruchsserie in Schulen und Kindergärten in Pfaffenhofen ist offenbar aufgeklärt. Die Polizei hat einen Verdächtigen auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Bei dem Verdächtigen handelt es sich um einen 26-jährigen Mann, der in der Vernehmung mehrere Einbrüche gestanden hat. Zum Motiv machte er keine Angaben. Die Staatsanwaltschaft ließ den Verdächtigen gestern in eine Münchner Klinik einweisen. Möglicherweise ist der Mann nicht schuldfähig. Bei den Einbrüchen wurden nie nennenswerte Wertgegenstände mitgenommen.