Einbruchsserie in Eichstätter Läden

Eichstätt (intv) Einbrecher haben in der Nacht zum Donnerstag mehrere Eichstätter Läden heimgesucht. Insgesamt waren fünf Geschäfte in der INnenstadt das Ziel der Täter. Bei drei Läden blieb es beim Versuch. In einer Bäckerei am Anger öffenten die Täter gewaltsam eine Glasschiebetüre und durchsuchten den Verkaufsraum nach Bargeld. Die Beute: 250 Euro Bargeld. In einer Buchhandlung am Marktplatz erbeuteten die Einbrecher rund 260 Euro. Auch dort waren sie über eine Glasschiebetüre ins Innere gelangt. Bei einer weiteren Bäckerei, einem Biomarkt am Marktplatz und einem Laden in der Weißenburger scheiterten die Täter. Sie beschädigten ein Rolltor, Türen und Fenster. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2 500 Euro. Die Polizei Eichstätt sucht jetzt Zeugen, Tel. 08421/ 9 77 00.