Einbruchserie in Kieswerke

Ingolstadt (intv) In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag zwischen 18:30 und 6:45 haben unbekannte Täter in sechs Kieswerke eingebrochen bzw. versucht einzubrechen. Betroffen waren je ein Kieswerk in Karlshuld, Bergheim und zwei in Königsmoos. In weiteren Anlagen in Irgertsheim und Königsmoos scheiterteten die Einbrecher. Vermutlich waren es zwei Täter, die über aufgebrochene Türen und Fenster in Bürogebäude einstiegen. Ihre Beute war vor allem Bargeld aber auch ein neuwertiges Handy. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf ca. 2000 Euro. An den Gebäuden, in die nicht eingebrochen wurde, entstand nur ein geringer Sachschaden.

Die Polizei in Neuburg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer: 08431/67110.