Einbruch in Schule

Bergheim (intv) – Im Zeitraum von Freitag, 26.04.2013, 17.00 Uhr bis Sonntag, 28.04.2013, 10.30 Uhr wurde in die Grundschule in Bergheim eingebrochen. Nach bisherigen Feststellungen wurde nichts gestohlen, aber ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000,– Euro verursacht. Ein Unbekannter hat vermutlich vom Pausenhof her den ca. 1,50 Meter hohen Zaun überstiegen und gelangte auf das Flachdach der Turnhalle. Von dort hat er mit einem großen Stein ein Fenster zum Büro der Rektorin eingeworfen und ist eingestiegen. In dem Büro der Schulleiterin wurde die Schränke durchsucht und auch ein versperrter Schrank aufgebrochen. Da die Zwischentüre zum Sekretariat versperrt war, stieg er wieder aufs Flachdach und hat mit einer Eisenstange, die er aus dem Büro der Schulleiterin mitgenommen hatte, ein weiteres Fenster zum Sekretariat eingeschlagen. Hier hat er dann ebenfalls alle Schränke durchsucht, aber nach bisherigen Feststellungen nichts mitgenommen.