Einbrecher geschnappt

Wolnzach (intv) In der Nacht von Montag auf Dienstag hat die Polizei einen 36-jährigen Mann aus Pfaffenhofen festgenommen. Dieser war in eine Lagerhalle einer Wolnzacher Heizungsbaufirma eingebrochen, in der er früher beschäftigt war. Der Täter manipulierte das elektronische Schloss eines Tores und gelangte dadurch in die Halle. Da in den letzten Monaten mehrere hochwertige Werkzeuge aus der Firma entwendet wurden, führte die Polizei Überwachungsmaßnahmen durch. Der Täter konnte somit direkt nach dem Einbruch festgenommen werden. Zu seinem Diebesgut gehören Maschinen und Geräte im Gesamtwert von etwa 50.000 €. Zudem stellte die Polizei in einem Lagerraum des Täters Werkzeuge im Wert von 20.000 € sicher. Schon seit einigen Monaten hatte der 36-Jährige Gegenstände aus der Lagerhalle gestohlen. Laut Polizeiangaben dürften mindestens 20 Diebstähle auf sein Konto gehen.