Ein Wohlfühlplatz für alle

Ingolstadt (intv) Ob Rollstuhlfahrer, psychisch labile Menschen oder Patienten mit chronischen Erkrankungen. Sie alle haben es auf dem Arbeitsmarkt nicht leicht. Nicht so im Café Holler in Ingolstadt, das erst vor kurzem eröffnet hat. Dort arbeiten zum Großteil Menschen mit Behinderung. Ein wunderbares Konzept, das definitiv aufgeht – davon können auch Sie sich überzeugen. Heute Abend ab 18 Uhr in der teleschau.