Ein neues Gaskraftwerk für Irsching

Vohburg (intv) Irsching bekommt ein weiteres Gaskraftwerk. Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT hat Uniper den Zuschlag erteilt. Das Energieunternehmen plant ein Gaskraftwerk mit einer Kapazität von 300 Megawatt. Das Kraftwerk soll ab Oktober 2022 ein „Sicherheitspuffer“ sein und in Notsituationen die Stromversorgung sichern. In dieserm Jahr soll das letzte Atomkraftwerk in Bayern abgeschaltet werden. In Irsching steht bereits eines der modernsten Gaskraftwerke. Die Blöcke vier und fünf fungieren im Moment als Reserve.