Drogentoter in Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Der anfängliche Verdacht hat sich nun bestätigt. In Ingolstadt gibt es seit vergangenem Donnerstag den zweiten Drogentoten in diesem Jahr. Der 41-jährige Dachdecker wurde tot in einer Pension in der Innenstadt aufgefunden. Eine Obduktion hat jetzt ergeben, dass der Mann an Drogen starb. Der Polizei war bereits seit Jahren bekannt, dass der Mann Heroin konsumiert hatte.