Drescherfest

Ottersried (intv) Auf geht`s zum Drescherfest hieß es am Samstag in Ottersried. Dabei kamen unter anderen historische Dreschwagen zum Einsatz, eine Zeitreise in die Getreideverarbeitung annodazumal. Zeigen wie`s damals zugegangen ist auf Feld und Hof, das haben sich die Herrn vom Verein „Agar-Oldies“ auf die Fahnen geschrieben. Wie hart die Arbeit war konnten die Gäste am eigenen Leib erleben. Mit dem Dreschflegel das Getreide herausholen, das war und ist schweißtreibend. Eine Erleichterung für Landwirte war dann der Einsatz von Dreschmaschinen, die tiptop gepflegt zum Einsatz kamen. So war das Drescherfest eiin Blick zurück auf eine Zeit ,die unsere Heimat maßgeblich geprägt hat.