„Drei Musketiere im Schlosshof“ startet am 27. Juni

Neuburg (intv) 2010 führten die Akteure des Neuburger Volkstheaters das Stück „Dàrtagnan`s Tochter“ auf. Ende Juni feiert das Volkstheater mit einem neuen Stück rund um die weltbekannten Charaktäre von Alexandre Dumas Premiere. Diesmal kämpfen die „Drei Musketiere“ vor der grandiosen Kulisse des Schlosshofes um Ruhm und Ehre.

Die Freiluftinszenierung der drei Musketiere ist keine Neuauflage von „Dartagnans Tochter“, sondern die Umsetzung des Originals von Alexandre Dumas. Über 20 Darsteller werden aufwendig kostümiert, um die Geschichte aus dem 17. Jahrhundert wieder lebendig zu machen. Die Neuburger Hofmusik sorgt für die musikalische Untermalung.