Donau Classic: 238 Fahrzeuge am Start

Ingolstadt (intv) Pünktlich um 13:30 Uhr fiel am Ingolstädter Westpark der Startschuss für die neunte Auflage der Donau Classic. In diesem Jahr gingen 238 Fahrzeuge an den Start – so viele wie nie zuvor.

„Wir und die Teilnehmer freuen uns auf drei Tage im Zeichen der Oldtimer. Wir hoffen, dass alles reibungslos funktioniert“, sagte Organisator Robert Faber kurz nach dem Start.

Heute stand die „Altbayerische-Donaumoos-Etappe“ mit 128 Kilometer auf dem Routenplan. Es ging über Ingolstadt nach Schrobenhausen, Neuburg und wieder zurück.

Und das erwartet die Teilnehmer in den nächsten beiden Tagen:

Freitag 27. Juni 2014: Jura – Altmühl – Etappe
ab 09:00 Uhr Start / Wertungsprüfung bei Continental in Ingolstadt, Ringlerstr. 17
ab 10:00 Uhr Wertungsprüfung in Rennertshofen
ab 11:07 Uhr Wertungsprüfung in Pappenheim
ab 11:44 Uhr Wertungsprüfung „Großer Preis von Eichstätt“
ab 11:48 Uhr Durchfahrtskontrolle bei AGIP Service-Station Eichstätt, Ingolstädter Straße 44a
ab 12.04 Uhr Mittagsrast im Gut Moierhof in Walting, Leonhardistr. 11
ab 13:20 Uhr Restart im Gut Moierhof in Walting
ab 13:58 Uhr Durchfahrtskontrolle am in Kinding am Gasthaus Krone, Marktplatz 14
ab 14:17 Uhr Wertungsprüfung „Großer Preis von Greding“
ab 14:42 Uhr Wertungsprüfung „Großer Preis von Berching“
ab 15:56 Uhr Durchfahrtskontrolle bei MTM Motorentechnik Mayer in Wettstetten, Dr.- Kurt- Schumacher Ring 48 – 50
ab 16:08 Uhr Durchfahrtskontrolle bei Semcon in Gaimersheim, Neuhartshöfe 3
ab 16:12 Uhr Wertungsprüfung bei PSW automotive engineering in Gaimersheim, Carl-Benz-Ring 7
ab 16:33 Uhr Wertungsprüfung / Tagesziel bei Audi Neuburg

Samstag 28. Juni 2014: Hallertau „Grünes Gold“ – Etappe
ab 08:40 Uhr Start im Audi Forum Ingolstadt
ab 08:56 Uhr Wertungsprüfung am Audi Sportpark in Ingolstadt, Am Sportpark 1
ab 09:01 Uhr Wertungsprüfung bei EDAG in Ingolstadt, Robert-Bosch-Straße 7a
ab 09:34 Uhr Durchfahrtskontrolle in Vohburg
ab 10:36 Uhr Wertungsprüfung Burg Randeck in Essing
ab 11:08 Uhr Wertungsprüfung in Weltenburg
ab 11:26 Uhr Durchfahrtskontrolle in Bad Gögging am Kurhaus
ab 11:29 Uhr Mittagsrast am Hotel Eisvogel in Bad Gögging
ab 12:45 Uhr Restart am Hotel Eisvogel in Bad Gögging
ab 13:08 Uhr Wertungsprüfung „Großer Preis von Siegenburg“
ab 14:01 Uhr Durchfahrtskontrolle bei Elektro Neuber in Wolnzach, Stanglmühle 2
ab 14:25 Uhr Wertungsprüfung „Großer Preis von Pfaffenhofen“, Am Hauptplatz
ab 14:57 Uhr Wertungsprüfung bei Autohaus Klepmeir in Winden a Aign
ab 15:18 Uhr Durchfahrtskontrolle am Kelten und Römer Museum in Manching, Im Erlet 2
ab 15:52 Uhr Wertungsprüfung bei Auto Siegl in Unterdolling, Bergstraße 10 1/2
ab 16:09 Uhr Wertungsprüfung beim Ingolstädter Fräszentrum, Marie-Curie-Straße 7 – 9
ab 16:22 Uhr Ziel der 9. DONAU CLASSIC am Audi Forum Ingolstadt

(Quelle Zeitplan: www.donau-classic.de)

Noch mehr Highlights von der 9. Donau Classic sehen Sie am Montagabend in SportPanorama.