Discounfall mit fünf Verletzten

Ehekirchen (intv) Die Rettungskräfte waren heute Früh in Ehekirchen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen gefordert. Nach einem Discobesuch sind fünf Jugendliche auf dem Nachhauseweg in einem Kleinwagen  verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen fuhren die Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 24 Jahren auf der Neuburger Straße ortsauswärts und stießen gegen die Erhöhung des Kreisels, so dass der Pkw in die Luft geschleudert wurde und auf dem Dach zum Liegen kam. Alle fünf Insassen wurden bei dem Unfall verletzt. Der 20-jährige Fahrer des Autos wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Klinikum Ingolstadt gefolgen. Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt ordnete zur Klärung der Unfallursache ein unfallanalytisches Gutachten und Blutwertuntersuchungen an. Zeugen, die den dunkelblauen Peugeot mit Neuburger Kennzeichen von der Diskothek wegfahren gesehen haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Neuburg unter Tel. 08431/6711-0 in Verbindung zu setzen.