Dirndltrends: Alt ist neu

Ingolstadt (intv) Sommerzeit ist Volksfestzeit – und da gehört Tracht irgendwie einfach dazu. Während die Jungs ganz einfach in ihre Lederhose hüpfen, gestaltet sich die Angelegenheit bei den Mädels oft etwas schwieriger. Denn die Trends ändern sich ständig, vor allem dieses Jahr wird Tradition wieder ganz groß geschrieben. Welches Dirndl heuer jeder im Schrank haben sollte: „Sehr im kommen sind Dirndlkleider mit Ärmel, aber auch Wäschedirndl, die entweder mit oder ohne Bluse getragen werden können. Oder die sogenannten Schneewitchen-Dirndl mit passender Spitzenbluse“, so Dirndlexpertin Sandra Steiniger. Mehr zum Thema „Dirndltrends“ gibt’s heute ab 18 Uhr in der teleschau.