Diebstahl in der Sakristei

Eichstätt (intv) Am Dienstagnachmittag haben Unbekannte im Eichstätter Dom Bargeld eines Orgelbauers gestohlen. Während der Orgelreparatur bemerkte seine Kollegin einen Mann, der auffällig schnell die Sakristei verließ, in der die Wertsachen der zwei Orgelbauer lagen. Nachdem sie ihre Wertsachen kontrolliert haben, stellte der 46-jährige Orgelbauer fest, dass 120 Euro aus dem Geldbeutel fehlten. Nach einer selbstständigen Suche nach dem Täter in der Innenstadt, alarmierten die Orgelbauer die Polizei. Die Fahndung blieb bisher erfolglos.

Die Täterbeschreibung: zwischen 55-60 Jahre alt, auffallend dick, 180-185 Zentimeter groß. Dunkelblonde, glatte, schulterlange Haare. Er trug eine hellgrüne Jacke und eine Einkaufstasche bei sich. Hinweise an die Polizei Eichstätt. Tel. 08421/ 9 77 00