Deutsche Rock’n’Roll-Meisterschaft

Ingolstadt (intv) Die Deutsche Meisterschaft im Rock’n’Roll-Tanzen begeisterte am Samstagabend zahlreiche Besucher. Veranstaltungsort des vom Verein Rock & Fly Wettstetten veranstalteten Turniers war die Ingolstädter Paul-Wegmann-Halle. Die Zuschauer in der komplett gefüllten Halle bestaunten dabei höchstes tänzerisches Niveau, vorgetragen von insgesamt 55 Tanzpaaren aus ganz Deutschland.

Sieger der B-Klassen-Endrunde wurden Anja Gentner und Christian Gartmeier vom RRC Rosenheim. Das A-Klassen-Finale und damit höchstklassiger Deutscher Meister wurde das Tanzpaar Michelle Uhl und Tobias Pludau vom 1. RRC Speyer.