Der Triathlon „Challenge Roth“: Jan Frodeno läuft Weltrekord

Roth (intv) Es ist eine der größten Sportveranstaltungen hier in der Region, der Triathlon in Roth. Seit Jahren lockt das Event Triathleten aus der ganzen Welt und hunderttausende Zuschauer an.

3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42 Kilometer Laufen. Jan Frodeno aus Rostock hat dafür 07:35:39 Minuten gebraucht und mit dieser Zeit einen neuen Weltrekord aufgestellt. Kleine Energieschübe auf der Strecke haben ihm immer wieder die Zuschauer gegeben.

Bei den Frauen kam die Schweizerin Daniela Ryf als Erste ins Ziel. Mit ihrer persönlichen Bestzeit von 08:22:04 lag die Triathletin über 20 Minuten vor der nächsten Konkurentin. Die Challenge in Roth – jedes Jahr wieder ein Gänsehautevent – sowohl für Sportler, als auch Zuschauer.