Der Sonne entgegen: Reiseziele 2016

Ingolstadt (intv) Kreuzfahrt, Abenteuerreise oder doch lieber der klassische Badeurlaub? Auch 2016 ist wieder alles dabei und vor allem bei Spanien ist die Nachfrage besonders groß. Paare zieht es in die Ferne beispielsweise nach Südafrika. Die balearischen und kanarischen Inseln liegen nach wie vor bei Familien voll im Trend. Bei Senioren stehen Fitness- und Wellnessreisen hoch im Kurs, während die Feierwütigen dieses Jahr einmal Zypern oder Malta ausprobieren sollten. Ob Last-Minute oder Frühbucher, Tanja Kaun vom Reisebüro Sonnenklar weiß, wann ein Urlaub gebucht werden sollte, „bis Ende Januar gibt es noch die große Frühbucherermäßigung. Damit können bis zu 30% gespart werden, was sich bei einer vierköpfigen Familie natürlich bemerkbar macht. Außerdem hat man jetzt auch noch eine größere Auswahl.“ Trotz all der Reisefreude. Die Expertin blickt etwas sorgenvoll auf das neue Jahr. Die Bedrohung durch Terror verunsichert viele Reisende. Beratung und Informationen bietet das Reisebüro oder das Auswärtige Amt. Recht viele Gedanken haben sich die Ingolstädter über ihren Urlaub allerdings noch nicht wirklich gemacht. Bei unserer Nachfrage, wohin der Sommerurlaub 2016 geht, gab es oft nur ein Schulterzucken oder die klassische Antwort: nach Italien.

Aber aufgepasst: jetzt kann bei der Urlaubsplanung noch richtig Geld gespart werden! Tanja Kaun kann Dubai als abwechslungsreiches Reiseziel sehr empfehlen. Dieses Jahr geht es für sie aber in die Karibik.

Na dann bleibt uns nur noch Ihnen eine gute und vor allem sichere Reise zu wünschen!