Der Kampf um die Krone

Eschelbach (intv) Der August ist für alle Hopfenbauern eine aufregende Zeit. Nicht nur, weil die Ernte Ende des Monats beginnt, sondern auch, weil traditionell die Hallertauer Hopfenköngin gewählt wird. Beim Kampf um das Krönchen gibt es dieses Jahr zwei Kandidatinnen. Maria Kirzinger aus Mitterstetten haben wir Ihnen bereits letzte Woche vorgestellt, diese Woche ist Katharina Maier aus Eschelbach an der Reihe. Die 22-Jährige hat Landwirtschaft gelernt und ist Hopfenbäuerin durch und durch. „Der Hopfen bestimmt mein ganzes Leben, ich wollte nie etwas anderes machen“, so Katharina. Die Wahl der Hallertauer Hopfenkönigin findet am 13. August auf dem Volksfest in Wolnzach statt.