„Das ist wie ein Virus, wenn du ihn einmal hast lässt er dich nicht mehr los“

Walting (intv) So erklärt sich Martin Grimm seine Leidenschaft für das Krippenbauen. Der 71-Jährige schnitzt in liebevoller Detailarbeit Krippen, die Figuren kauft er dazu. An Fantasie und vor allem Geduld mangelt es Grimm nicht. Auch vor Lichtinstallationen oder Schneesimulation schreckt er nicht zurück.
Einige seiner Krippen stellt er heuer an Weihnachtsmärkten aus, eine ist Ausstellungsstück beim Ingolstädter Krippenweg in der Spitalkirche.