Das ecoQuartier im Landkreis Pfaffenhofen hat seine ersten Bewohner

Pfaffenhofen (intv) Im Einklang mit der Natur leben, das kann man besonders gut in Pfaffenhofen an der Ilm. Dort enststeht zur Zeit in einem deutschlandweit einzigartigen Projekt, ein neuer Statdtteil – das sogenannte ecoQuartier. Freie landwirtschaftliche Flächen werden nun als Wohnraumflächen genutzt. Bisher leben dort erst acht Familien. Familie Finkenzeller ist eine von ihnen, sie wohnt in einem Solarpulthaus aus Holz. Dessen Solardach versorgt das gesamte Haus mit Strom. Das Projekt befindet sich erst in der Anfangsphase, bis zum Jahr 2020 soll das ecoQuartier einmal 500 Einwohner haben.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar