campus: „International Summer School“ an der TH

Ingolstadt (intv) 53 Studierende aus elf Ländern sind derzeit zu Gast an der Technischen Hochschule Ingolstadt. Vom 22. Juli bis zum 3. August findet an der hiesigen Hochschule zum bereits zweiten Mal die „International Summer School“ statt.

Das Motto – „Automotive Engineering and Management“. Auf die Teilnehmer warten zwei Wochen lang Vorlesungen und Praxiseinheiten in den Bereichen Mobilitätstechnologie und Management. Außerdem stehen Exkursionen wie etwa zu Audi, Bauer, BMW und Cassidian auf dem Programm.

Abgerundet wird das Angebot der „International Summer School“ durch Stadtführungen und Museumsbesuche in Ingolstadt.