Bürgerversammlung in Neuburg

Neuburg (intv) Unzählige Baustellen im Stadtbereich sorgten in Neuburg nicht nur in den Sommerferien für Staus und Verkehrbehinderungen. Der Grund: An vielen Ecken und Enden der Stadt wurden Leitungen für die Nahwärmeversorgung verlegt, auch die Sanierung von Wasserleitungssystems war mit Schuld am Ausbremsen des Verkehrs. Neuburger Bürger hatten am Gelegenheit zu diesem Thema Dampf abzulassen – bei einer Bürgerversammlung im Kolpinghaus. Die Stadt hatte eingeladen um die Bürger über die verschiedensten Themenbereiche zu informieren. Beispielsweise der Haushalt 2017/18, die Entwicklung neuer Baugebiete oder der Ausbau der Nahwärme standen auf der Agenda des Abends.