Brand in Ingolstädter Wohnhaus

Ingolstadt (intv) Mittwoch Abend hat in der Richard-Strauss-Straße in Ingolstadt ein Keller gebrannt. Laut den Anwohnern, soll es einen lauten Knall gegeben haben. Danach quoll dichter Rauch aus einem Kellerfenster und Flammen schlugen aus dem Keller. Die Feuerwehr Ingolstadt war mit 7 Einsatzfahrzeugen vor Ort, um den Brand zu bekämpfen. Es wurde niemand verletzt. Warum es in dem Keller gebrannt hat, ist noch unklar.