“Bolero Berlin “: Die Berliner Philharmoniker auf Abwegen

Ingolstadt (intv) Unter dem Namen “Bolero Berlin“ präsentierten sich Mitglieder der Berliner Philharmoniker von einer ganz neuen Seite dem begeisterten Publikum im ausverkauften Audi Forum Ingolstadt. Zusammen mit dem bekannten Jazzgitarristen Helmut Nieberle spielten die herausragenden Musiker kubanische Boleros und argentinische Tangos und bewiesen damit, dass sie als Klassikexperten auch durchaus Latinorhythmen im Blut haben. Ganz ungewöhnlich war dabei die Kombination der Instrumente: Viola und Bassklarinette, eine siebensaitige Gitarre, Kontrabass und diverse Percussioninstrumente. Ihr Debüt gaben „Bolero Berlin“ 2008 – ebenfalls im Audi Forum Ingolstadt. Seit 2001 gibt es die sehr erfolgreiche Konzertreihe Jazz im Audi Forum, die das Unternehmen zusammen mit dem Birdland Jazz Club Neuburg als Veranstalter präsentiert.