Bienenwagen brennt aus

Manching (intv) Ein Bienenwagen in der Nähe des Manchinger Flugplatzes ist gestern Nachmittag komplett ausgebrannt. Die Kriminalpolizei Ingolstadt geht nach ersten Ermittlungen von Brandstiftung aus. Die Feuerwehr konnte zwar ein Übergreifen der Flammen auf das umliegende Waldstück verhindern, für die 27 Bienenvölker kam jedoch jede Hilfe zu spät. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.