Bewusstlos am Steuer

Friedrichshofen/Ingolstadt (intv) Heute Früh gegen 10 Uhr hat ein 44-jähriger Mann hinterm Steuer das Bewusstsein verloren.  Er war auf der B13 von Friedrichshofen kommend Richtung Ingolstadt unterwegs. Laut Polizeiangaben wurde er auf Höhe der Gabel bewusstlos, kam links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er war allein unterwegs, Einsatzkräfte konnten den Verletzten aus dem Auto bergen. Auf der B13 staute es sich für kurze Zeit.