Benefizlauf

Eichstätt (intv) Laufen für den guten Zweck – das stand heute bei den weiterführenden Schulen in Eichstätt auf dem Programm. An der Aktion haben sich verschiedene Sponsoren beteiligt. Sie haben entweder einen Festbetrag für den Lauf gespendet oder sich pro gelaufene Runde finanziell beteiligt. Das Geld kommt dem Projekt „Cristo Vive“ zu Gute, eine gemeinnützige Stiftung, die sich für die Verbesserung der Lebensumstände armer Menschen weltweit einsetzt. Auch die Grundschule am Graben hat am Benefizlauf teilgenommen. Die Schüler sind für das SOS-Kinderdorf gelaufen.