Benefizkonzert für Flüchtlinge und Asylbewerber

Wettstetten (intv) Ein Nachmittag voller Musik, zugunsten von Flüchtlingen und Asylbewerbern. Zum gestrigen Benefizkonzert in Wettstetten waren viele Menschen gekommen. Denn das Thema Flüchtlinge wird in der Gemeinde groß geschrieben. Jeder wird in die Gemeinschaft integriert. Somit geht Wettstetten mit gutem Beispiel voran. Und das außergewöhnliche Engagement war auch gestern beim Konzert zu sehen. Schirmherr der Veranstaltung war Bürgermeister Gerd Risch. Unter den mitwirkenden Chören waren der Schülerchor und Spontanchor der Gemeinde Wettstetten, sowie der Chor QuerBeet aus Burgoberbach.