Bei Betriebsunfall schwer verletzt

Rennertshofen (intv) Am Montag hat ein 47-Jähriger bei einem Betriebsunfall in einer Bäckerei in Rennertshofen schwere Verletzungen erlitten. Der Mann war gerade dabei, einen Kollegen auf einem Hubwagen einzuweisen. Dieser wollte einen Behälter mit 340 Kilo Teig auf ein Schwerlastregal stellen. Bei dem Manöver stand der Geschädigte auf einer Staffelei. Aus bislang unbekannten Gründen fiel der Plastikbehälter herunter und traf den Mann, der dabei zu Boden ging. Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber ins Klinikum nach Ingolstadt gebracht.