Bayerische Meisterschaften im Rettungsschwimmen: Landesjugentreffen der DLRG-Jugend in Weißenburg

Weißenburg (intv) Die heißen Sommertage haben zwar wieder einen kleinen Dämpfer erhalten, aber die Lust aufs Freibad oder den Badesee ist ungebrochen. Vor allem das Schwimmen im offenen Gewässer birgt aber auch seine Gefahren. Seit Jahren ist Bayern trauriger Spitzenreiter in der Statistik der Badeunfälle. Dass diese nicht immer tödlich enden, dafür sorgen die Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft. Am Wochenende ging es für die DLRG-Jugend zur Abwechslung mal nicht um Menschenleben, sondern um Titel – bei den Bayerischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Weißenburg.