Baustelle mitten in der Altmühl

Eichstätt (intv) Unterhalb der Willibaldbrücke an der B13 in Eichstätt ist derzeit Großbaustelle – mitten in der Altmühl. Das 1972 gebaute Altmühlwehr ist in die Jahre gekommen und wird durch ein modernes Schlauchwehr ersetzt. Dazu ist allerdings eine trockene Baustelle Grundvoraussetzung. Um die Baustelle überhaupt zu erreichen, waren mehrere Dämme notwendig. Die Altmühl geht für dieses Jahr einen leicht anderen Weg.

Bis in den Winter sind Wasserwirtschaftsamt und Stadtwerke mit dem neuen Schlauchwehr zu Gange. Diese Wehr-Methode ist kostengünstiger als die herkömmliche Stahlkonstruktion.