Baumaßnahmen in den Pfingstferien

Ingolstadt (intv) Um Berufspendlern möglichst zu entlasten, verlegt man Straßenbauarbeiten vorzugsweise in die Ferienzeit. In den Pfingstferien ist es wieder soweit, an gleich mehreren Stellen im Stadtgebiet wird gefräst und asphaltiert. Mehr Geduld brauchen Autofahrer an der Waldeysenstraße und am Brückenkopf. Hier wird die Fahrbahndecke erneuert. Beide Bauarbeiten dauern voraussichtlich drei bis vier Wochen. Übrigens: An den Pfingstfeiertagen am Sonntag und Montag wird der Audi-Kreisel für Abschlussarbeiten komplett gesperrt sein. Umleitungen werden großräumig ausgeschildert.