Basketball: Schrobenhausen meisterlich

Schrobenhausen (intv) Die Basketballer des SSV Schrobenhausen beschenken sich selbst. Der Aufstieg in die 2. Regionalliga stand bereits vor dem letzten Spieltag fest. Gegen den Tabellenzweiten TSV Wolnzach krönte die Bernitt-Truppe die Meisterfeier mit einem 84:74-Heimsieg.

Nach drei Niederlagen aus den ersten fünf Saisonspielen war der Aufstieg noch in weiter Ferne. Der SSV holte im Anschluss aber sage und schreibe
14 Siege am Stück und sicherte sich so die völlig verdiente Tabellenführung. Nach exakt 12 Jahren Abstinenz bejubeln die „Green Devils“ die Rückkehr in die vierthöchste Spielklasse.

Der Verein will das Team um Erfolgscoach Andreas Bernitt zusammenhalten. Die Saison in der 2. Regionalliga startet im September.