Bahn fährt Bus: Neue Zentrale für ganz Bayern

Ingolstadt (intv) Die Deutsche Bahn fährt nicht nur Zug sondern auch Bus. Genau gesagt fahren knapp 3.300 Busse im Auftrag der Deutschen Bahn durch ganz Bayern und bringen die Fahrgäste zum Beispiel dahin, wo es keine Schienen gibt. Die Menschen, die die Busse verwalten, sitzen mitten in Ingolstadt. Ganz in der Nähe des Hauptbahnhofs fand heute Mittag die offizielle Einweihung der neuen Bayernzentrale statt. Das neue Bürogebäude der Regionalleitung bietet Platz für 60 Mitarbeiter, die bislang in Nürnberg, Regensburg und München tätig waren. Am neuen Standort in Ingolstadt werden ab sofort acht regionale Busgesellschaften in Bayern zentral gesteuert.