Badminton: Erfolg für Freystadt

Freystadt (intv) Mit Tabellenplatz 4 in der 2. Bundesliga Süd  hat das Badminton-Team des TSV Freystadt das gesteckte Saisonziel mehr als erreicht. Das letzte Heimspiel gegen den TSV Neubiberg Ottobrunn gewann das Team mit 6:2.

Die Damen wurden ihrer Favoritenrolle mit Tanja Jötten und Julia Kunkel im Einzel und Doppel gerecht. Bei den Herren punktete Johannes Pistorius in einem spannenden Match gegen den favorisierten Neubiberger Gregory Schneider. Ein schöner Ausklang  für die Oberpfälzer in heimischer Halle vor 250 Zuschauern. Mehr über die Begegnung am Dienstag in der teleschau.