Backhaus Hackner: Hier wird Deutsch gesprochen!

Ingolstadt (intv) Zur Zeit treffen in Deutschland viele verschiedene Kulturen aufeinander. Wenn dann allerdings jede Nation ihre eigene Sprache spricht, gibt es Probleme bei der Kommunikation. Das Backhaus Hackner hat jetzt ein Zeichen gesetzt. In dieser Firma wird Deutsch gesprochen.

500 Mitarbeiter aus 19 Nationen. Da trifft geballte Kultur aufeinander, Kommunikation wird eher schwierig. Thomas Hackner, Geschäftsführer des Backhauses Hackner, setzt sich jetzt öffentlich für die deutsche Sprache ein. Die dienstliche Anweisung: Am Arbeitsplatz spricht jeder Mitarbeiter deutsch. Auch in den Pausen. „Die Idee ist nicht neu. Ich habe das Schreiben vor sechs Jahren schon Mal gemacht, nachdem die Mitarbeiter mich darauf angesprochen haben“, erklärt Hackner. „Jetzt habe ich es öffentlich auf Facebook gepostet.“ Die öffentliche Ansage sorgte für viel Gesprächsstoff. Über 1.100 Mal wurde der Beitrag auf Facebook geteilt. Das Feedback – hauptsächlich positiv.
Die Mitarbeiter halten sich gerne an die Anweisung. Ein richtiger Schritt Richtung Integration.