Autostadt Ingolstadt: Busfahren ist auf der Schanz nicht in

Ingolstadt (intv) Ingolstadt ist eine Autostadt. Auch wenn in den vergangenen Jahren die Fahrgastzahlen beim Öffentlichen Nahverkehr stetig ansteigen. Die Zahl der Autos steigt ebenfalls. Busfahren ist in Ingolstadt nicht wirklich in. Aber woran liegt das? intv Reporterin Marlene Kukral hat sich den Öffentlichen Nahverkehr einmal genauer angesehen und nachgefragt, wie wir in Zukunft unterwegs sein werden.