Autofahrer fährt Rentnerin um und flüchtet

Ingolstadt (intv) Ein Autofahrer hat in Hundszell am Montagabend eine Rentnerin umgefahren und am Fuß überrollt. Anschließend fuhr er weiter, ohne sich um die verletzte 87-jährige zu kümmern. Der Unfall ereignete sich zwischen 17:45 Uhr und 18:00 Uhr an der Kreuzung Spiesmacherstraße/Hans-Böckler-Straße. Das Auto bog zunächst ab, als die Rentnerin die Straße überquerte, fuhr es rückwärts. Die alte Frau stürzte und der Hinterreifen des Autos überrollte ihr Bein. Passanten fanden die 87-jährige und brachten sie nach Hause. Die Rentnerin wurde mit Schürfwunden und Prellungen im Krankenhaus behandelt.

Bei dem Auto handelt es sich um eine dunkle Limousine. Die Polizei sucht jetzt Zeugen des Unfalls. Telefon 0841/ 93 43 44 10