Auto übersehen: Radlerin schwer verletzt

Pfaffenhofen (intv) Eine Radfahrerin ist gestern Früh bei einem Unfall in Pfaffenhofen schwer verletzt worden. Die 32-jährige Frau war auf der Ziegelstraße stadteinwärts unterwegs. An der Kreuzung mit dem Hopfenweg übersah sie offensichtlich ein von rechts kommendes Auto, das Vorfahrt hatte. Die Radlerin konnte nicht mehr bremsen oder ausweichen und krachte in die Fahrerseite des PKW. Beim Sturz zog sie sich schwere Verletzungen am Becken zu und musste in die Ilmtalklinik gebracht werden. Die Autofahrerin kam mit dem Schrecken davon.