Auto überschlägt sich mehrfach

Großmehring (intv) Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Dienstag mit seinem Fahrzeug in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mehrfach überschlagen.

Gegen 20.40 Uhr fuhr der Kehlheimer mit seinem Fiat auf der Staatsstraße 2231 von Theising in Richtung Demling. In einer Rechtskurve verlor er auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über das Auto und schleuderte nach links von der Fahrbahn. Er kam nach ca. 60 Metern auf dem Dach zum liegen. Der Fahrer und sein 19-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Am PKW entstand ein Totalschaden in Höhe von 3.700 Euro.