Auto kracht in Wolnzacher Tankstelle

Wolnzach (intv) Relativ glimpflich ist ein spektakulärer Unfall gestern Nachmittag in Wolnzach ausgegangen. Eine 44-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto von der A93 aus nach Wolnzach einfach geradeaus weiter, ohne an der Ausfahrt anzuhalten. Die Fahrt endete schliesslich in einer Tankstelle, wo sie gegen einen Lichtmasten fuhr, der anschliessend auf das Dach der Tankstelle fiel. Ihr Auto beschädigte noch zwei weitere, abgestellte PKW und fing dann Feuer. Ersthelfer konnten den Brand zum Glück schnell löschen. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Der angerichtete Schaden an der Tankstelle und den beschädigten Autos liegt bei insgesamt 22.500 Euro.