Auto in zwei Teile zerrissen: 20-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Nassenfels|Möckenlohe (intv) Kurz vor halb acht am heutigen Morgen kam ein 18-Jähriger aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn ab. Auf der Staatsstraße zwischen Nassenfels und Möckenlohe kam der Fahranfänger im Auslauf einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und stieß mit einem entgegenkommenden Audifahrer zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen des 18-Jährigen in zwei Teile zerrissen. Sein 20-jähriger Beifahrer wurde dabei sofort getötet. Der Unfallverursacher wurde in eine Klinik gebracht, es besteht keine Lebensgefahr. Der 44-jährige Audifahrer wurde schwer verletzt. Aufgrund des Unfalls wurde die Staatsstraße für fünf Stunden von der Feuerwehr abgesichert. Die Staatsanwaltschaft wurde für ein Gutachten zur Klärung des Unfallhergangs angeordnet.