Auto in Eichstätt ausgebrannt: Ursache unbekannt

Eichstätt (intv) Heute am frühen Morgen ist in Eichstätt ein Auto ausgebrannt. Das Mercedes Cabrio stand gegen 4 Uhr auf dem Volksfestparkplatz in Flammen. Die Freiwillige Feuerwehr konnte den Brand zwar löschen, das Auto ist allerdings nicht mehr zu retten. Der Schaden liegt nach ersten Erkenntnissen bei 10.000 Euro. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Wer heute Früh etwas beobachtet hat, der soll sich bitte bei der Polizeiinspektion in Eichstätt unter der Telefonnummer 08421 97 70 0 melden.