Auszeit vom Alltag: Nacht der Lichter in Eichstätt

Eichstätt (intv) In vielen Diözesen findet gegen Ende des Jahres die Nacht der Lichter statt. Auch im Bistum Eichstätt konnten Besucher am vergangenen Freitag im hell erleuchteten Dom beim abendlichen Gebet eine Auszeit vom Alltag nehmen. Begleitet wird die Aktion durch Taizé-Gesänge und meditative Texte. Mehr als 2.000 Besucher waren im Eichstätter Dom und ließen sich die diesjährige Nacht der Lichter nicht entgehen.