Ausreißer – Rettungsstaffel sucht Kinder

Eichstätt (intv) Am Dienstagabend hat ein Großaufgebot der Polizei nach zwei vermissten Buben im Alter von 11 und 12 Jahren gesucht. Die beiden waren gegen 18:45 Uhr aus dem Kinderdorf in Rebdorf verschwunden. An der Suche beteiligt waren ein Hubschrauber und die Rettungshundestaffel Ingolstadt des Arbeiter Samariter Bundes. Jedoch blieb die Suche zunächst ohne Erfolg.

Die Polizei fahndete nach den Buben und konnte die zwei Ausreißer kurz vor Mitternacht in München ausfindig machen. Eine Münchner Polizeistreife griff sie nach ihrer Entdeckungsreise auf. Wie sich herausstellte, sind sie abends mit dem Zug bis nach München gefahren. Die Beiden wurden der Mutter des 11-Jährigen wohlauf übergeben.