Ausblick: FCI gegen Darmstadt – Gerolfing vs Dachau

Ingolstadt/Gerolfing/Manching (intv) Am Sonntag um 13:30 Uhr hat der FC Ingolstadt 04 das erste Heimspiel der neuen Saison vor der Brust. Die Hasenhüttl-Elf empfängt Aufsteiger SV Darmstadt im Audi Sportpark.

Nach dem 1:1-Remis zum Auftakt bei St. Pauli will der FCI nachlegen. „Unser Ziel ist es jedes Spiel zu gewinnen. Wir wollen unseren Fans den ersten Sieg schenken“, gab sich Co-Trainer Michael Henke kämpferisch. Die Höhepunkte der Partie sehen Sie am Montag in der teleschau und in SportPanorama.

Bereits am Samstag um 17 Uhr bestreitet der FC Gerolfing in der Fußball-Landesliga sein drittes Heimspiel. Die ersten beiden Partien vor heimischer Kulisse konnte die Elf von Michael Olah gewinnen. Zuletzt musste der FCG zwar in Ismaning die erste Saisonniederlage verdauen, gegen den ASV Dachau um Trainer und Ex-Jetzendorfer Frank Peuker soll aber wieder ein Dreier her.

Und ab Sonntag schlagen bei der MBB SG Manching die Tenniscracks auf. Die Babolat Juniors Open gehen in die 29. Runde. Gespielt wird von der U10 bis hoch zur U21. Das U21-Finale wird wohl am Mittwoch gegen 13 Uhr stattfinden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar