Ausblick: Sportliche Highlights

Schrobenhausen/Gerolfing/Ingolstadt (intv) Nach dem höchsten Heimsieg der Saison wollen die Schanzer bereits heute Abend ab 18:30 Uhr in Düsseldorf ihre starke Auswärtsbilanz fortsetzen. Seit nun mehr zehn Spielen ist man in der Fremde ungeschlagen. Diese Serie soll auch gegen den Tabellennachbarn Fortuna Düsseldorf halten. Nur noch zwei Siege fehlen der Hasenhüttl-Elf bis zur magischen „40-Punkte-Marke“ und zum Klassenerhalt. Das Hinspiel war übrigens Hasenhüttl’s erste Partie für die Schanzer.

Die „Red Sox“ der DJK Ingolstadt sind heiß auf ihren ersten gemeinsamen Heimkampftag in der neuen Saison. Am Samstag ab 14 Uhr treffen die Damen in der Bayernliga auf den PTSV Hof, die Herren in der Landesliga auf den TSV Palling.

Torsten Holm ist mit dem FC Gerolfing auf Abschiedstournee in der Landesliga Südost. Der 41-jährige Spielertrainer kehrt am Ende der Saison zu Manching zurück. Morgen um 15 Uhr empfängt der FCG den Tabellenvorletzten FC Falke Markt Schwaben. Das Hinspiel gewannen Steffen Schneider & Co. Mit 7:4.

Mit einem Sieg wollen die Basketballer des SSV Schrobenhausen (Foto) ihre Aufstiegsfeier vergolden. Das Team steht bereits als Meister der Bayernliga fest und trifft im letzten Heimspiel auf den Tabellenzweiten TSV Wolnzach. Aber auch das Gäste-Team um Trainer Mike Urban wird sich nicht kampflos geschlagen geben. Der Ausgang des Spiels ist egal – der SSV feiert auf jeden Fall die Rückkehr in die Regionalliga nach 15 Jahren Abstinenz. Spielbeginn ist am Samstag um 19 Uhr.