Sport-Highlights am Wochenende & Fronleichnam

Ingolstadt/Berching (intv) Seit gerade einmal drei Wochen ist für die U23 des FC Ingolstadt 04 die Regionalliga-Saison beendet, doch schon am Sonntag startet die Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Mit dabei ist dann auch Andreas Buchner, der am Mittwoch seinen Vertrag bei den Schanzern bis 2016 verlängerte und künftig das Gesicht der U23 wird. Neben Buchner steigen acht A-Jugend-Spieler auf. Das erste Training beginnt am Sonntag um 10 Uhr.

Und am Samstag und am Sonntag gibt es am Rhein-Main-Donau-Ring in Berching die 23. Auflage des ADAC Moto Cross (Foto). Jeweils ab 13 Uhr finden Rennen statt, davor die Trainingseinheiten. Der Motorsportclub Berching freut sich über viele Zuschauer.

Und an Fronleichnam wird beim FC Niederfeld Fußball für den guten Zweck gespielt. Bereits ab 8 Uhr kämpfen insgesamt 16 Mannschaften um den Turniersieg, und um viel Geld, das dann an das Private Förderzentrum St. Vinzenz in Ingolstadt und an ein schwerkrankes Mädchen aus Neuburg gespendet wird.

Und ebenfalls am Donnerstag kämpfen Sportler um die besten Resultate beim Meet-IN im Stadion des MTV Ingolstadt. Vor zwei Jahren sicherte sich Malte Mohr mit einer Höhe von 5,91 Meter die Weltjahresbestleistung im Stabhochsprung. Neben dem Stabhochsprung warten auch die Disziplinen Weitsprung, Dreisprung und Laufen. Auch viele Sportler aus der Region gehen an den Start.