Ausblick: Sport-Highlights am Wochenende

Ingolstadt/Neuburg (intv) Nach dem Sechs-Punkte-Wochenende will der ERC Ingolstadt schon heute Abend nachlegen. Um 19:30 Uhr kommt die Düsseldorfer EG mit den Ex-Panthern Travis Turnbull, Tim Conboy und natürlich Jakub Ficenec in die Saturn Arena. Am Sonntag ab 16:30 Uhr geht’s für die Mannschaft von Larry Huras dann noch in Schwenningen um drei Zähler. Die Höhepunkte sehen Sie am Montag in SportPanorama.

Am Samstag um 13 Uhr stehen die Volleyball-Frauen des MTV Ingolstadt (Foto) unter Druck. Das Team von Lars Müller ist bereits im sechsten Landesligajahr und bestreitet am Samstag den 1. Heimspiel-Doppelpack der neuen Saison. Es geht gegen den TV Planegg Krailing II und den SV Inning.

Den ersten Heimsieg wollen die Frauen des FC Ingolstadt 04 einfahren. Am Sonntag ab 14 Uhr empfangen die Schanzerinnen den 1. FC Nürnberg zum großen Derby in der Regionalliga Süd.

Bereits ab 9 Uhr stehen beim VfR Neuburg die Nachwuchskicker im Fokus. Egal ob Bayern, Hoffenheim, Augsburg, Ingolstadt oder Neuburg – die U11 Junioren messen sich beim 2. Internationalen Rucker Cup in der Neuburger Mehrfachturnhalle. 15 Mannschaften kämpfen bei einer Spielzeit von 1×9 Minuten um den Turniersieg.