„Aus der Region – für die Region!“

Ingolstadt (intv) Morgens halb 5 in Ingolstadt. In der Produktion vom Backhaus Hackner geht es schon ordentlich rund. Die Teige herstellen, verarbeiten und backen ist angesagt. Die rund 60 Mitarbeiter in der Produktion geben jeden Tag ihr Bestes und das zahlt sich aus. Bereits zum vierten Mal in Folge wurden sie mit dem Staatsehrenpreis für das Bäckerhandwerk ausgezeichnet. Das erreichten in ganz Bayern nur 19 Andere und in dem Verkaufsgebiet des Betriebes noch keiner.
Bei Brot und Backwaren werden möglichst wenige Zutat verarbeitet. Doch diese sind größtenteils regional und sehr hochwertig. Gebacken wird traditionell nach Familienrezepten. Also nach Hausrezept mit regionalen Zutaten. Besonders großen Wert wird auch auf die Verarbeitung gelegt. „Die Produkte werden von Menschen gemacht – die bei uns aus der Region sind.“, betonte Thomas Hackner, Geschäftsführer von Backhaus Hackner, besonders. Er führt das Unternehmen bereits in der dritten Generation.